Somewhere between the Moon and ...Der Mond hat eine Perle geweint ...

Nuggele online




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Seanachais ?
  Der Mond ...
  Notizbuch
  Purzeltage
  Projekte 2007
  Drachen WB
  Krims und Krams
  Ein MSTing
  Alle Jahre wieder
  auch mal ein Quiz
  Interessant
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   KARANEST
   The X(aranest)-Files
   Herbstfeuer
   Weihnachstgeschichte
   Pirates otKb
   Seelenfarben ???
   Weblogverzeichnis
   World of Fantasy
   Alena
   Beldaran LJ
   Boudi
   Butzelkuh
   Choga + Sky
   da_Lady
   Faye
   Ly
   Loki
   Schäfsche
   Vihma
   Zeichenblog radio
   tja, mein LJ





http://myblog.de/seanachais

Gratis bloggen bei
myblog.de





2 sitzt schon wie auf Kohlen. Freitag war Termin. Aber es tat sich absolut gar nix. Barbara dachte ja (oder hoffte) es kommt auch eine Woche zu fr?h. Bl?d ist, dass sich 2 diese und n?chste Woche freigehalten hat, damit er kurzfristig Urlaub nehmen kann. Bl?d ist, dass er es Kunden gegen?ber erw?hnt und unsere NL nichts wissen. Und gemein ist, dass 20 ihn ?rgert.
Beispiel? Wir haben gestern abend ?ber die Abendveranstaltung zur Abschlusstagung gesprochen. Vorschlag: Weihnachstmarkt und dann sch?n Essen.
2: "Und Sie sagen ein Gedicht auf"
Ich: "Das kriegen wir noch hin und Sie singen dann"
2: "Das krieg ich noch hin"
20: "... Ihr Kinderlein kommet"

War echt klasse, sozusagen eine kleine Abteilungsbesprechung. War schon sp?t und dunkel drau?en. Eigentlich wollten wir uns nur verabschieden, sind dann auf das Thema gekommen.

Hab am n?chsten Tag auch gleich im Ratskeller angerufen und sogar ne Zusage bekommen. Sybille war dann nachmittags vor Ort und hat sich alles angeschaut, heute bzw. morgen bekommen wir dann Vorschl?ge f?r's B?ffet.

Und der Abschlu? f?r die Abteilung nimmt auch Formen an. Bernd hat mich drauf angesprochen. Der war letztes Jahr das erste Mal dabei und total begeistert o.?
Ich bin nicht so begeistert davon, denn die Organisation ist echt bl?d. Man kann es halt knapp 30 auf einmal nicht recht machen. Und deshalb entscheiden Sybille und ich. 13.12. - Grieche - Kalimera

Ich hab ja schon viel erlebt. Telefonisch und per Post. Eigentlich d?rfte mich nichts mehr ersch?ttern, aber ich wei? echt nicht, was man dazu sagen soll.

Keine Sorge, Briefgeheimnis und Datenschutz werden dabei nicht verletzt. Garantiert nicht.

Mail vom Freitag - kam ?ber die Sammeladresse.
Adresse falsch - Inland mit 2 n und Vertrieb mit 2 t
keine Anrede - kein Absender - Schreibfehler - Gro?/klein wild gemixt

Meine Frage !
Haben sie meine E-mail erhalten?
H?tte gerne gewusst ob meine anfrage schon in bearbeitung ist oder nicht angekommen ist.
Ich warte schon zwei Wochen auf antwort.
Ich habe darauf hingewiesen da? dies ein beheitzter Wintergarten ist, wo bekomme ich diesen beschlag her??
Was kostet er ???
Wie lange mu? ich noch auf antwort von ihnen warten,oder soll ich meine Pflanzen in den M?ll werfen????
Wenn sie mir nicht antworten k?nnen oder wollen teilen sie mir dieses mit,da ich sonnst Wenn m?glich einen anderen Beschlag einbauen lassen m?sste.
Wenn sie eine normal treuen Privatkunden verlieren m?chten und andere Geschaftskunden zb.S.G.oder ?ber G.T. werde ich diese E-Mail puplick machen,da sie in keinster weise etwas f?r ihre kunden tun.
P.S.Schauen sie in ihren ersatzteilstatuten einmal unter ersatzteillagerung usw. nach.
Da ich stinksauer bin werde ich dies auch nach nichtbeantwortungmeier E-Mail veranlassen.
MFG.


Wie soll man sowas denn bittesch?n beantworten?
9.11.04 12:57


Kleiner Nachtrag, der vorige stammt aus dem B?ro, hatte ich nur zur Bearbeitung deaktiviert.

2 hat heute morgen angerufen. Barbra ist seit 23:00 (vorabend) im Krankenhaus. Wir haben den ganzen Tag nichts von ihm geh?rt. Und wir erwarten ihn auch nicht f?r die n?chsten Tage. Es ist verr?ckt. 21 hat es nicht mal gewu?t und 1-S vor 1!
Ich tippe auf ein M?dchen ^^

War gar nicht schlecht, dass 2 nicht da war. Ich hab die Vorarbeit f?r den Bonus fertig. Morgen ist Friedlinde dran ^^ Und nachdem Petrus heut Kissen ausgesch?ttelt hat - ach ne, das war ja Frau Holle ^^
Naja, nachdem es heute ein bitzchen geschneit hat, hat Dad beschlossen, dass wir die Winterreifen so schnell wie m?glich drauf machen. (und die haben wir erst letzte Woche Mittwoch abgeholt!) Hat mich deshalb im B?ro angerufen. Ich also um 16.30 alles weggepackt. Da klingelt das Handy.
Sybille: Deine Mutter will auch mit
Ich: Die wei? das doch gar nicht
Mom: Der Bus war zu sp?t, wann gehst du?

Man kann es Timing nennen, oder auch die Str?mung ^^

Ich Mom aufgegabelt - heim - in die Sportsachen gesprungen - Winterreifen eingeladen, ich hab das erste Mal die R?ckbank umgelegt. Ab zu Dad. Er und sein Mechaniker waren so eingespielt, die haben wohl den ganzen Tag nichts anderes gemacht. Dieses Pressluftteil war echt klasse. Wenn ich daran denke, wie das sonst immer so umst?ndlich mit dem Wagenheber ist. btw - ich KANN Reifenwechseln. Und ICH hab den Felgenschl?ssel entdeckt - ist doch logisch, dass er beim Wagenheber ist, ne? ^^ Was kann ich daf?r, dass dieser Reifenwaschstift bei mir einfach nicht schreibt. Dad und der Mech haben so schwungvoll die Reifen beschriftet, aber bei mir hat die Kreide dauernd gebremst.
Auf alle F?lle ging das so fix, dass ich sogar noch p?nktlich zum Sportkurs gekommen bin. Und egal wie fr?h ich da bin, Elkos wartet schon.
9.11.04 21:57


ich hab danebentippt ^^

Es ist ein Junge

Er hei?t Julien Laurin.


Find ich putzig. Den Namen Julien verwend ich grad in EE und Laurin *seufz* da hab ich ja sowieso eine besondere Beziehung zu ^^


11.11.04 10:18




Ich bin immer noch so ger?hrt, dass ist die Karte, die Kasse mir aus dem Schullandheim geschrieben hat.
11.11.04 10:20


Letzte Woche hatte ich ein paar Tage frei und absolut keine Lust auf PC.

Ich war bummeln, Sachen f?r die Adventskalender besorgen und hab flei?ig Fenster geputzt. Und weil ich keinen neuen Miss Daisy bekomme, hab ich mal wieder Rex Stout gelesen, Nero Wolfe.
Angefangen hab ich mit Zuviele K?che und dann konnte ich nicht mehr aufh?ren. (Ich hab 19 B?nde) Archie Goodwin ist einfach zu k?stlich. Und bei Nero Wolfe hab ich immer Richard Burr vor Augen.
Der 20 N.W. ist ?brigens schon auf meinem Merkzettel bei bol.

Am Donnerstag fand eine Kampfhandlung in meinem Arbeitszimmer statt.

Ich war f?r 5 min, nochmal oben. K?fig offen, D?mmerlicht.

Wie ich wiederkomme h?pft Merry vor der Wohnungst?r rum und fl?chtet vor mir ins Wohnzimmmer. Ich hab sie eingefangen, auf meinen Arm gesetzt. Dort hat sie sich ein wenig umgeguckt und ist dann Richtung K?fig geflogen, aber nur bis zum Schreibtisch gekommen. Pip, der verschwunden war tauchte hinter dem Sessel auf und kletterte in den K?fig. Merry inspiziert den Schreibtisch, Bildschirm und Drucker und versucht wieder, zum K?fig hochzufliegen. Absturz, ich glaub sie hinter Sessel auf und heb sie zum K?fig hoch.
Dabei bemerk ich, dass ich ein wenig Blut an den Fingern hab und es unter ihrem rechten Fl?gel rot wird. Panik, hab ich sie verletzt? Ich guck genau hin und stell fest, der Vogel hat ja keinen rechten Fl?gel mehr. Die langen Schwungfedern sind alle weg. Sie war nicht sehr begeistert, als ich sie eingefangen hab, aber es mu?te sein. Ich kann nur vermuten, dass die beiden ?rger hatten, denn Pip schaut auch sehr zerrupft aus. Das Blut kommt wohl daher, dass er ihr die Federn ausgerissen hat. Ich hab eine gro?e Feder mit blutigem Kiel im K?fig gefunden. Die anderen Schwungfedern sind auch aufgetaucht.
Es hat aufgeh?rt zu bluten, sie hat sich geputzt und gefressen, ich denke, es ist alles in Ordnung. Jetzt sitzt sie da, knuddelig aufgeplustert auf einem Bein, sie nimmts mir zum Gl?ck nicht ?bel - Puh Ihr ist nur unbehaglich, weil ich sie so genau fixieren tu. Da hocken sie nebeneinander und putzen sich, wie wenn nichts gewesen w?re.
11.11.04 16:25


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung