Somewhere between the Moon and ...Der Mond hat eine Perle geweint ...

Nuggele online




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Seanachais ?
  Der Mond ...
  Notizbuch
  Purzeltage
  Projekte 2007
  Drachen WB
  Krims und Krams
  Ein MSTing
  Alle Jahre wieder
  auch mal ein Quiz
  Interessant
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   KARANEST
   The X(aranest)-Files
   Herbstfeuer
   Weihnachstgeschichte
   Pirates otKb
   Seelenfarben ???
   Weblogverzeichnis
   World of Fantasy
   Alena
   Beldaran LJ
   Boudi
   Butzelkuh
   Choga + Sky
   da_Lady
   Faye
   Ly
   Loki
   Schäfsche
   Vihma
   Zeichenblog radio
   tja, mein LJ





http://myblog.de/seanachais

Gratis bloggen bei
myblog.de





Uff, hier war ja ne Zeitlang gar nichts los ^^"
Da kann man nur sagen Jahresende = Jahresanfang = Jahresabschluss = Jahresziele...

Abgesehen von den Paar Tagen Urlaub zwischen dem Jahr ging es eigentlich gleich reibungslos weiter mit dem Streß.

Frau M. und ich haben den Bonus inzwischen ja perfektioniert. Für 2007 haben wir uns ein besonderes Schmankerl ausgedacht, den Bonus auf Modellebene. jaja, vermutlich kann keiner damit was anfangen, aber es musste mal gesagt werden. Wir hatten übrigens keine Wahl, weil 2 irgendsonem Verband die Zusage zu eben so einem Bonus gemacht hat - und mich erst nach Vereinbarung gefragt hat, ob das überhaupt geht *grrrr*

Zur Zeit sitze ich in einem Großraumbüro, das den kompletten 2. Stock unseres Verwaltungsgebäudes einnimmt, die haben uns vor Weihnachten nämlich sämtliche Wände rausgenommen. Nur noch mein Chäf hat sein Büro behalten. 20, der eigentlich 2 Zimmer weiter sitzt hat jetzt den vollen Durchblick auf mich und meinen PeCe und 27 sitzt mir direkt im Rücken. Es ist ungewohnt, auch dass man plötzlich die Kollegen auf der anderen Seite telefonieren hört. Wir freuen uns alle schon auf Montag, wenn Herr G. unser Trompetertelefonierer wieder da ist ^-^
Bis Ende März müssen wir ausharren, dann kommen die neuen Wände, Teppiche und Möbel - und 10 Mann mehr, die wir irgendwo reinquetschen müssen. Wir wissen schon gar nicht mehr wohin damit, die komplette Werbung soll zu uns dazu - in Zukunft werden wir uns wie Käfighühner fühlen, d.h.
pst
.
.
S. und ich nicht, unser Büro rutscht zwar drei Meter nach hinten (aber immer noch Nordseite), bleibt aber gleich groß, weil wir *Trommelwirbel* eine Theke bekommen. Die haben wir uns gewünscht, als eine Art Grenze. Dafür nehmen sie uns 60% unserer Schränke >.<
Es lebe das papierlose Büro yeah

Mein Auto spricht mit mir, aber ich habe es nicht gemerkt. Es hat einfach den Takt des Blinkers gewechselt. Inzwischen weiß ich ja, was das bedeutet, aber ich hatte noch nie ein Töff, das mit mir gesprochen hat, ich bin schwer beeindruckt. Ich hab an der Tankstelle neue Birnen gekauft und mein KFZ-Fachmann hat es dann gestern abend nach Englisch ausgetauscht - Danke Dad.
Blinkerglühbirnen sind übrigens wie Scheibenwischer, sie gehen leicht raus, aber schwer wieder rein ^-^

Nach Weihnachten hab ich mir ein neues Flauschplüschfransengarn gekauft und noch einen Schal gestrickt, ich hatte Lust darauf (ich hatte so ne Art Socke für mein Handy gestrickt, mit einem Spiel).

Heute hab ich alles wieder aufgetrennt, den ganzen Meter, der Schal war einfach zu breit °° Morgen fang ich neu an, wenn ich mir die fünfer Nadeln besorgt habe. Elkos hat sich für den nächsten Winter auch einen bestellt. Keine Ahnung, wann der sein wird, ich mach ihn halt mal zu ihrem Geburtstag fertig. Da der im Dezember ist, hab ich ja noch Zeit.

Aber wahrscheinlich werde ich gerade deshalb nicht pünktlich fertig.
So schreibe ich gerade an einer Geschichte für einen Wettbewerb. Die Vorgeschichte von Puck hat einfach super gepasst, es soll eine Catgirlgeschichte werden. August war Anmeldetermin, fertig werden sollte es zum 31.12.2006 - was soll ich sagen ...
Der Termin wurde auf den 12.2.07 verlängert und ich habe den Ehrgeiz, es diesmal zu schaffen.
Wenn ich es abgeschickt habe, werd ich es hier reinpacken ^^
18.1.07 22:32


Ein ganz passabler wahlspruch

Keine Sorge!

Miss den Ärger und Sorgen in deinem Inneren
nicht so viel Bedeutung bei!

Lass sie nicht in dir wachsen!

Of sind sie umso größer,
je mehr Raum wir ihnen geben!
18.1.07 22:33





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung